Lageplan Kontakt Sponsoren_Impressum Archiv Startseite
         
   

Pfingstgarten

Pfingsten - das sinnliche Fest der Kirche. Von Feuer und Sturm, Begeisterung und Bewegung erzählt die Bibel. Eine Ausstellung mit vielfältigen Elementen macht die Bedeutung des Pfingstfestes in der Martin-Luther-Kirche spürbar und mit allen Sinnen erlebbar. Feuer und Wasser, der Turm von Babel, Licht und Sturm, Brot und Klanginstallationen, geistbewegte Menschen und vieles mehr erwartet die Besucher.
 
Vokalensemble
Sigmund Bothmann


Zum Auftakt des Gütersloher Chorfestivals 2005 singt das Vokalensemble Sigmund Bothmann um 22 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Abend- und Nachtgesänge. Auf dem Programm stehen: "Abendständchen" und "Nachtwache I + II" von Johannes Brahms, "Nachtlied" von Max Reger und "Calme de Nuit" von Camille Saint-Saëns.
Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Sigmund Bothmann.
         
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
26