Lageplan Kontakt Sponsoren_Impressum Archiv Startseite
 
     
 



Das ganze Jahr über suchen sie nach besonderen musikalischen Leckerbissen für ihren Abend: die Klavierlehrinnen und Klavierlehrer der Kreismusikschule haben die „Lange Nacht der Kunst“ seit ihrem Bestehen dick in ihren Kalendern eingetragen, denn an diesem Abend können sie sich und ihre Instrumente in besonders entspannter Atmosphäre vorstellen: als Solist oder Kammermusikpartner, zu zweit, dritt oder viert an einem oder mehreren Klavieren, nicht Klassik (in diesem Jahr natürlich ganz viel Mozart) oder Jazz sondern das direkte Nebeneinander unterschiedlichster Musikrichtungen macht die „Lange Nacht der Tasten“ zu einem beliebten Aufenthaltsort beim kulturellen Abendspaziergang. Jeder kann bleiben und lauschen, solange er mag und Klönen ist auch nicht verpönt wie sonst bei den Klassikern...

 
         
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25